1. Blue Monday – ein voller Erfolg

Was für ein fulminanter Start des Blue Monday der Munich BlueGrass Friends. Wie berauscht ging es durch unseren ersten Grass Jam: über 40 (vierzig!) Musiker*innen kamen zum ersten Blue Monday! Wir trauten unseren Augen nicht, als immer mehr Liebhaber der akustischen Musik mit ihren Gitarren, Banjos, Geigen, Mandolinen, Kontrabässen und Dobros die Runde erweiterten. Rupert Paulik leitete den Jam und vereinte souverän Neulinge mit eingefleischten Bluegrassern. Die besondere Anmutung der Bluegrass Musik, gepaart mit der Begeisterung der Menschen im Raum, erschufen eine ganz besondere Stimmung beim Grass Jam. Danke allen, die den Abend zu einem Erlebnis gemacht haben!

Anschließend leitete eine spontan zusammengestellte Band – Mitglieder sind die neuen Vorstände der Munich BlueGrass Friends – mit „Keep on the Sunny Side“ den Konzertabend ein. Das Duo „A Diary“ und die vierköpfige Band Tenderly Strung machten den Abend mit ihren akustischen Konzerten perfekt!

Wir freuen uns schon riesig auf die Fortsetzung des Blue Monday: einmal im Monat, immer an einem Montag. Die Termine gibt es bald hier.

Der Blue Monday – fine acoustic music…